Sie sind hier: Kundapur, Indien  

KUNDAPUR, INDIEN
 

Kundapur: die Stadt der Sonne

Kundapur ist eine kleine Stadt mit ca. 30.000 Einwohnern im Süden Indiens. Sie liegt direkt am Arabischen Meer, im Bundesstaat Karnataka (Hauptstadt Bangalore). Im 16. Jahrhundert bauten Portugiesische und Deutsche Missionare dort eine Festung, wobei nach dem Fall des Tipu Sultans 1799 die Stadt unter Britische Kolonialherrschaft fiel. Heute ist die Gegend um Kundapur vor allem für seine Tempel und Strände bekannt.


-Sprachen: Kannada (Amtssprache) , Tulu, Konkani, Tamil, Hindi und Englisch

-Religionen: Hinduismus, Islam , Christentum , Jainismus , Buddhismus...

-Alphabetisierungsrate: 67%




 
 

Mehr Informationen unter:

http://www.kundapurtown.gov.in/index.html


http://en.wikipedia.org/wiki/Kundapura


Kundapur bei Google Maps